Aktuelles

Als Alternative zu einem Fachmann können Sie versuchen, kleinere Schäden selbst zu reparieren.

“Repair & Share” bietet Ihnen Unterstützung bei der Reparatur an.

Unsere Empfehlungen zur DIY-Hilfe

Repair Café

Möchten Sie eines Ihrer defekten Geräte reparieren?
Bei Repair Cafe können Sie dies mit der Hilfe von Experten tun.

iFixit

iFixit ist ein Wissensnetzwerk, welches von über 1 Millon Bastlern, Technikern und Freiwilligen erstellt wurde und sich ständig aktualisiert. Zurzeit stehen über 40.000 kostenlose Handbücher, über 125.000 Lösungen für über 11.000 Geräte online zur Verfügung.

Social ReUse

Social Reuse ist ein Pilotprojekt verschiedener Recyclingzentren. Das Konzept des Projekts besteht darin, dass die Luxemburger noch funktionstüchtige Geräte abgeben können.
Diese werden zunächst vor Ort diagnostiziert und bei erfolgreichem Test wiederverwendet.

Repair Café

Repair Cafés sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Teilnehmer gemeinsam mit anderen Teilnehmern ihre nicht funktionsfähigen Gegenstände reparieren: kleine elektrische Geräte, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, kleine Möbel und vieles mehr …

Alles was beschädigt oder nicht funktionsfähig ist, ist willkommen und hat eine Chance auf ein zweites Leben verdient.

Oft werden beschädigte oder nicht funktionsfähige Gegenstände viel zu schnell weggeworfen. Sobald Gegenstände irgendwelche Mängel aufweisen, endledigen wir uns deren und kaufen ein neues Produkt.

Repair Café möchte diese Situation ändern! Wertvolles Wissen über Reparaturen soll somit weitervermittelt werden, Ressourcen gespart und Abfall vermieden werden.

Ein Repair Café ist auch ein Ort der Begegnung und des Austauschs. Eine Tasse Kaffee trinken, ein Stück Kuchen essen und sich mit anderen Bürgern aus der Region auszutauschen ist bei uns genauso wichtig wie die Reparaturen selbst: tauscht Tipps aus, initiiert neue Projekte und habt einfach eine schöne Zeit miteinander!

Ihr wisst jedoch nicht genau wie das funktioniert?

Mit unserem neuen, kostenlosen Angebot unterstützen wir Gemeinden, Organisationen, Vereine oder andere Gruppierungen, ihr eigenes Repair Café zu organisieren.

  • Wir gestalten gemeinsam mit Euch einen Informationsabend.
  • Wir stellen euch ein Toolkit mit vielen nützlichen Tipps und Vorlagen zur Verfügung
  • Wir bieten ein interaktives und informatives Training für die Organisationgruppe des jeweiligen Repair Cafés an.

 

Dies soll dazu beitragen, dass überall in Luxemburg „Repair Café Communites“ entstehen und diese selbstständig und regelmäßig ihr Repair Café organisieren können.

Für mehr Infos und Kontakt: www.repaircafe.lu

Flecken-a-leinen.lu souligne que les normes et mesures de sécurité nécessaires doivent toujours être respectées pour tous les travaux.
Cela est particulièrement vrai dans le cas d’équipements électriques ou d’incendie. En cas d’incertitude ou de manque d’expérience, un spécialiste doit être consulté ou appelé.
Les informations fournies (liens) sont uniquement à des fins d’information générale et ne remplacent pas des conseils individuels dans des cas individuels.